Am Sonntag, den 24. Januar 2021, 15:30:

Vorübergehende Schließung
des Kunstvereins KunstHaus Potsdam
bis 31.1.2021

Mit der neuen Eindämmungsverordnung des Sars-Cov2 und Covid19-Virus des Landes Brandenburg vom Januar muss  auch der Kunstverein bis zum 31.1.2021 geschlossen bleiben. Veranstaltungen und Führungen, die in diesem Zeitraum geplant waren, müssen wir leider auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Aktuelle Informationen finden Sie weiterhin auf unserer Webseite, Facebook und Instagram. Auch Ihre Mails werden gelesen.

Wir hoffen sehr, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu können. Bleiben Sie gesund!

Ihr Vorstand und Team des Kunstvereins KunstHaus Potsdam e.V.


1.11. – 3.1.2021
verlängert bis 17.1.2021

biegen und falten.

Zeitgenössische Positionen zum Thema.
Kuratorin: Dr. Birgit Möckel

David Semper „Nische“ 2018, Zeichenpapier (A4), Wandschnitt, Detail ©VG Bild-Kunst, Bonn

Ina Abuschenko–Matwejewa | Reinhard Haverkamp | Samuel Henne | Ute Köngeter | Schirin Kretschmann | Maren Krusche | Florian Neufeldt | Thomas Röthel | Francisco Rozas | Ute Schendel | Hanns Schimansky | David Semper | Carsten Sievers | Matthias Stuchtey | Gisela von Bruchhausen | Katrin von Lehmann | Albert Weis

Die faszinierenden Prozesse, umfassenden Handlungsräume und materiellen Erscheinungsformen, die sich im Biegen und Falten eröffnen, sind zentrales Motiv aller Werke, die ab 1. November im Kunstverein KunstHaus Potsdam präsentiert werden. Zu sehen sind Skulpturen, Zeichnungen, Malerei und Fotografie von 17 Künstlerinnen und Künstlern. Sie loten Möglichkeiten des Materials aus, fordern Prozesse des Sehens und Wahrnehmens bei den Betrachtenden heraus und zeigen ihre Sicht auf das vermeintlich einfache und doch hoch komplexe Thema als künstlerische Strategie voller Geheimnisse und Zufälle.

1.11. 2020, 14 – 19 Uhr Eröffnung

Begrüßung:
Dr. Birgit Möckel, Vorsitzende Kunstverein KunstHaus Potsdam
16 Uhr: Einführung:
Robert Kudielka, Kunstschriftsteller

6. 12. 2020, 16 Uhr Ausstellungsrundgang
Dr. Birgit Möckel, Kuratorin im Gespräch mit beteiligten KünstlerInnen

Ausstellungsansichten <biegen und falten>, Kunstverein KunstHaus Potsdam 2020
Fotos: Bernd Hiepe